Erstes Abendgespräch zum Thema "Citizen Science in Wissenschaft und Forschung - Quo Vadis?"

 Termin der Veranstaltung: Mi. 08.09. 19:00 Uhr

 

Was: 1. Abendgespräch zum Thema "Citizen Science in Wissenschaft und Forschung - Quo Vadis?" der öffentlichen Online-Konsultation der Citizen Science Strategie 2030 . Sie sind herzlich eingeladen die Veranstaltung zu besuchen.

Wann: Mittwoch, den 08. September 2021 um 19-20 Uhr

Wo: Den Einwahllink zur Veranstaltung finden Sie hier:
Meeting ID: 671 8018 2996, Passcode: 013483
https://uni-leipzig.zoom.us/j/67180182996?pwd=N2tsWUN1MzM1UkNwOElkeXRldFM4Zz09

Inhalt: Wie kann Partizipation in Forschung mit Citizen Science gelingen - was sind die Potenziale, Herausforderungen und auch Grenzen? Wie können gesellschaftliche Partner mit akademischen Partnern in Forschungsprojekten auf Augenhöhe zusammenarbeiten? Was brauchen wir, um Citizen Science in Universitäten und außeruniversitären Forschungszentren besser zu verankern? Wie kann Citizen Science Förderung gestaltet sein? Diese und ähnliche Fragen diskutieeren wir bei diesem Gespräch.

Wer:

  • Christine Ahrend, TU Berlin
  • Michael Quante, WWU Münster
  • Tobias Holle, Netzwerk-n
  • Anne Overbeck, BMBF, Referat 115 - Strategische Vorausschau / Partizipation und Bürgerforschung

Moderatorin ist Julia Vismann (radioeins/rbb).

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen.

Wir danken der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) für die Förderung der Gespräche.

Ergebnisse

Graphic Recording