Antwort 2747 auf Frage 1396

Frage: 
Handlungsfeld 11: Medizin und Gesundheitsforschung
Antworten: 

3. Neues Fachpersonal an klinischen Institutionen für partizipative Forschungsprozesse etablieren

5. Mehr Finanzierung von Citizen Science-Projekten in Medizin und Gesundheitsforschung

5,3 (a) Wir brauchen eine neue Kultur von CitizenPharma: Firmen werden für seltener auftretende oder schwieriger greifbare Erkrankungen (z.B. Neurologiebereich) nicht ausreiched investieren, da eine Gewinnorientierung dominiert. Betroffene Bürger können da zuarbeiten, bzw. selbst Dinge in die Hand nehmen: Schaffung von Hochdurchsatzrecheninfrastrukturen auf Basis von Distributed Computing für Proteinstrukturmodellierung, Molecular Docking & Molecular Dynamics Simulationsstudien zur Wirkstoffkandidatenidentifikation. Zusammenarbeit von Forschern / Unis mit Bürgern, die mitrechnen: Leistungsstärkster Computer der Welt. Folding@home - ein Laptopverbund von Bürgern. (b) Es fehlen massive Genomdatenbanken: Bürger könnten helfen, aber: Rechtliche Regularien fehlen, sodass medizin. Daten (insbesondere Genomikdaten) datenschutzkonform verwaltet (Schutz der Spender), aber gleichzeitig für Forschungszwecke (nur Unis & blaue Institute ohne kommerzielle Verwertungsabsicht) nutzbar gemacht werden können. Ein DRINGEND zu lösendes Problem. (c) Bürger, die sich in Eigenrecherche informieren & in Betroffenennetzwerken organisiert sind, können erheblich zu Wissen beitragen. Das wird viel zu wenig genutzt.